2 Nov, 2019

Chinesische Bitcoin Profit Atmosphäre sieht signifikanten Schub, als Präsident grünes Licht gibt

Chinesische Blockchain-Atmosphäre sieht signifikanten Schub, als Präsident grünes Licht gibt.
Die allgemeine Stimmung in Bezug auf die Blockchain-Technologie in China ist derzeit äußerst positiv.

Vor einigen Tagen forderte Präsident Xi Jinping das Land auf, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um die Bitcoin Profit Technologie im Land einzuführen

Seitdem sieht es recht ermutigend aus, zumal Blockchain-Unternehmen auf dem chinesischen A-Aktienmarkt als Reaktion auf die Zustimmung des Präsidenten ihr Tageslimit von 10% erreicht haben. Darüber hinaus gab es nach diesen Informationen hier von WeChat einen unglaublichen Anstieg bei der Suche auf seiner Bitcoin Profit Plattform, die sich auf Blockchain und Bitcoin Profit beziehen. Berichte zeigen, dass die Blockchain-Suche am 23. Oktober bei etwa 777.000 lag, während Bitcoin bei 572.000 lag. Zwei Tage später stiegen diese Zahlen auf 9,2 Millionen bzw. 1,3 Millionen.

Darüber hinaus scheint sich die allgemeine Lage recht gut zu verbessern, so dass viele chinesische Beamte damit begonnen haben, alle veröffentlichten Beiträge zu streichen, die der Billigung der Blockchain-Technologie durch den Präsidenten zuwiderlaufen könnten.

bitcoin

Viele Social-Media-Dienste und andere Publikationen haben bereits damit begonnen, Anti-Blockchain-Posts zu entfernen

Der Chinesische Kongress hat auch ein Gesetz zur Regulierung der Kryptographie verabschiedet, das am 1. Januar 2020/ in Kraft tritt.

Diese Steigerung wurde auch bei TRX, dem Digital Asset der TRON Foundation, beobachtet. TRX profitierte signifikant von den Ereignissen, denn in weniger als 24 Stunden sprang es um fast 30% und verdrängte offiziell Stellars XLM und wurde zum zehntgrößten Krypto der Welt.

About : admin